Über uns
Als E-Commerce Plattform Print-Mailings richtig einsetzen
21. November 2021 0

E-Commerce Plattformen sind auch in Deutschland schon etabliert. Nicht nur das hohe Paketaufkommen, sondern auch das stetige Wachstum von E-Commerce Plattformen zeigt, dass dieser Markt einen hohen Stellenwert hat. Auch COVID-19 hat den Onlinehandel vorangebracht und es wurden immer mehr Onlineshops aufgebaut. In diesem Blogbeitrag möchten wir Sie informieren, wie Print-Mailings für E-Commerce Plattformen richtig eingesetzt werden können und was es für verschiedene Möglichkeiten gibt.

Im E-Commerce Neukundenmailings verschicken

Eines der wichtigsten Mailings im E-Commerce ist das Neukundenmailing. Etwa drei Wochen nach Empfang der ersten Sendung können Sie Ihre Neukunden durch ein Print-Mailing binden. Hier bietet sich dieser Text beispielsweise an: „Herzlich Willkommen, wir haben uns über Ihre erste Bestellung gefreut …“. Im B2B Markt werden Neukundenmailings eher als kuvertiertes Mailing in einem Umschlag versendet, im B2C Markt finden eher Postkartenmailings oder Selfmailer Ihren Weg für das Neukundenmailing.

Kundenbindung und Reaktivierung im E-Commerce mit Print-Mailings

Mailings helfen Ihnen die Kundenbindung Ihrer bereits treuen Kunden noch mehr zu verstärken. Ein Beispiel hierfür könnte ein Mailing an Weihnachten sein, mit der Aussage: „Als treuer Kunde in unserem Onlineshop wünschen wir Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr“. Das komplette Gegenteil hierfür sind Reaktivierungs Mailings. Hier hat der Kunde schon mindestens einmal im Onlineshop bestellt, aber war seit langem nicht mehr aktiv. Sprüchen wie: „Wir vermissen dich“ oder „Wir wollen Sie zurück“ sind ideal geeignet, um Ihre Kunden zu animieren erneut auf Ihrer Website zu stöbern.

Saisonale Angebote für Ihre E-Commerce Plattform

Sie haben zu Weihnachten, Ostern, Halloween, Valentinstag oder zum BlackFriday spezielle Angebote? Dann sind Print-Mailings für Ihren Onlineshop genau richtig. Zu diesen Events hat aber nicht nur Ihre E-Commerce Plattform spezielle Angebote, sondern auch unzählige weitere Unternehmen. Meist sind zu diesen Zeiten die Postfächer der Verbraucher bereits mit Angeboten und E-Mail-Marketing Kampagnen überfüllt. Eine Alternative, wie Sie Ihre Kunden auf persönliche Art und Weise ansprechen können, sind Print-Mailings. Im Vergleich zum E-Mail-Marketing werden Post-Mailings deutlich seltener versendet, jedoch werden diese öfter wahrgenommen als E-Mails. Laut der CRM-Studie der Deutschen Post bringt jeder investierte Euro einen Umsatz von 11,90€. Außerdem geben Kunden, die auf das Print-Mailing reagieren durchschnittlich 22% mehr Geld aus als bei vorherigen Käufen im Onlineshop. Heben Sie sich mit gedruckten Mailings zu saisonalen Angeboten von der Masse ab und profitieren Sie von vielen Attraktiven Fähigkeiten von Print-Mailings.

Warenkorbabbrüche Ihrer Kunden gezielt mit Print-Mailings treffen

Steigern Sie Ihren Umsatz mit dem Versenden von Print-Mailings anhand von den Warenkorbabbrüchen Ihrer Kunden. Sollten Verbraucher nach einem Tag das Produkt noch nicht bestellt haben, erhält meist ein Print-Mailing als Erinnerung für das vergessene Produkt im Warenkorb meist mehr Aufmerksamkeit als eine E-Mail. Hierfür können Sie Ihre Kunden mit speziellen Angeboten zu genau diesem Produkt locken.

Print-Mailings auf Ihre Zielgruppe abgestimmt

Je nach Kunde und Bestellungen sind Print-Mailings individuell personalisierbar. In Zukunft werden die Print-Mailing Kampagnen deutlich kleinere Auflage haben, dafür aber mehr Variationen und verschiedene Layouts beinhalten. Denn eines ist klar: Ein individuell personalisiertes Mailing ist deutlich ansprechender als eines ohne Personalisierung. Hier können Sie sich zum Beispiel mit den Farbtönen spielen. Verschiedene Bilder, individuelle Angebote, eine persönliche Anrede oder Gutscheine für Freunde können mit Print-Mailings personalisiert werden.

Warum funktionieren Print-Mailings im E-Commerce so gut?

Etwas mehr als 30% empfinden Print-Mailings seriöser als einen normalen Newsletter-Versand per E-Mail. Des Weiteren können Sie mit einem gedruckten Mailing jede Person in Deutschland erreichen, auch ohne Douple-Opt-In wie bei dem Newsletter-Versand per E-Mail. Neben dem hohen E-Mail-Aufkommen im eigenen Postfach findet man durchschnittlich weniger als ein Mailing im Briefkasten pro Tag. Dabei ist die Öffnungsrate der Mailings größer 80% und somit sehr hoch. Langfristig gesehen erinnern sich Verbraucher eher an gedruckte als an digitale Werbemittel, was sich auf Ihren Markenauftritt positiv auswirken kann.

Bei Fragen zu diesem Thema hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

close

10% RABATT!
FÜR NEWSLETTER ABONNIEREN.

Wir verwenden Ihre Angaben zunächst, um Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung zuzusenden. Erst nach Bestätigung Ihrer Anmeldung verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig und kostenlos Neuigkeiten zuzusenden. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Ein Kommentar schreiben

Wie möchten Sie das Produkt gestalten? -

Druckdatenupload

  • - Laden Sie Ihre Druckdaten mit umlaufend 3 mm Beschnittzugabe im CMYK Farbmodus hoch
  • - Datenblätter finden Sie im Hilfecenter

Jetzt online gestalten

  • - Kostenlose Vorlagen
  • - Individuell personalisieren

Erfolgreich! Oops!

close

Optionen auswählen

close